«Goût Mieux» ist Genuss – auch kulturell!

Die «Goût Mieux»-Gastronomen zaubern kulinarische Köstlichkeiten auf den Teller. In zahlreichen «Goût Mieux»-Betrieben werden aber auch kulturelle Leckerbissen aufgetischt. So können Sie nebst "natürlichem Genuss im Restaurant" auch Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und Theatervorstellungen geniessen.

Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie auf dieser Seite – oder bequem ca. viermal jährlich in Ihrem Mailpostfach.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die hier publizierten Angaben basieren auf Veranstaltungsmeldungen der «Goût Mieux»-Betriebe. Irrtum, Verschiebung, Absage etc. sind vorbehalten. Verbindlich sind ausschliesslich diejenigen Angaben, die der einzelne «Goût Mieux»-Betrieb auf seiner eigenen Website oder auf Anfrage bekanntgibt.

Filmvorführung: «Intelligente Bäume»

Filmvorführung: «Intelligente Bäume»

Sonntag, 8. September 2019, 14.30 Uhr

Restaurant Brunnen im Schlossgarten Riggisberg, 3132 Riggisberg

Die Dokumentation «Intelligente Bäume» bringt Licht in das Dunkel einer verborgenen Gemeinschaft: Bäume sind individuelle Wesen, die Gefühle haben, sich umeinander sorgen und miteinander kommunizieren.

Der Film befasst sich mit der Frage, welche Bedeutung diese Erkenntnis für unser Verständnis zum Wald und unser eigenes Leben haben könnte.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Natur-Kochkurs unter freiem Himmel in Davos

Natur-Kochkurs unter freiem Himmel in Davos

Samstag, 21. September 2019, 09.00 Uhr

Feinkostpur., 7260 Davos Dorf

Schulung der Sensorik und der Zubereitungsmethoden mit Johann Reisinger

Kennenlernen des Kochens und Verarbeitens der alten Gemüse- und Getreidesorten kombiniert mit essbaren Wildpflanzen aus Wiese und Wald.

Kochen am offenen Feuer, dem einfachsten Ursprungsherd der Menschheit. Kennenlernen des Lehmtopfs Tajine, des Gussbackofens ‹Dutch Oven›, der ‹Erdloch-Methode› und Brot backen im Lehmbackofen.

Einfach, natürlich, nachhaltig und auch familientauglich. Zusätzlich gibt es von Fachleuten moderierte Diskurs-Werkstätten zu den Themen innovative BIO-Landwirtschaft, Ernährungswissenschaft kontrovers, Naturheilkunde im Alltag.

Spezialpreis: CHF 145.00 inkl. 9 Stunden Kurs, zwei Essen, Knabbereien, Getränkebar, Kochschürze, Rezeptkarten und Kinderbetreuung

Gastveranstaltung: Liederabend der Romantik. Brahms, Fauré, Schoeck

Gastveranstaltung: Liederabend der Romantik. Brahms, Fauré, Schoeck

Sonntag, 22. September 2019, 17.00 Uhr

Hotel Schloss Wartegg, 9404 Rorschacherberg
Agnes Hunziker, Mezzosopran und Riccardo Bovino, Piano
Die klangsinnige Sopranistin Agnes Hunziker und der international gefragte Pianist Riccardo Bovino als differenzierter Begleiter präsentieren einen romantischen Liederabend.
Mit Liebesliedern von Gabriel Fauré, tiefgründigen Liedern von Johannes Brahms, und drei Eichendorff-Gedichten in Othmar Schoecks Vertonung.
Der gebürtige Innerschweizer Komponist hat als ehemaliger Dirigent der Tonhalle auch in St.Gallen Spuren hinterlassen. Seine Lieder zeigen harmonisch eine ganz eigenständige spätromantisch-spätherbstliche Gestalt und sind wunderschön. Schoeck gilt als einer der bedeutendsten Liedkomponisten des 20. Jahrhunderts, was auch seiner ausgeprägten persönlichen Beziehung zur Lyrik zu verdanken ist.

Kollekte zu Gunsten der Musiker.innen (Richtpreis CHF 20.–)

Aufpreis für Konzertmenu: CHF 43.00 (zwei Gänge); CHF 53.00 (drei Gänge); CHF 63.00 (vier Gänge)

CORRETTO. Songs reduced to the max

CORRETTO. Songs reduced to the max

Sonntag, 20. Oktober 2019, 17.00 Uhr

Hotel Schloss Wartegg, 9404 Rorschacherberg

Voller Emotionalität, stilistisch breit und stilsicher – aussergewöhnlich. Das Repertoire von Corretto besteht aus gefühlvollen Balladen, Jazz, Soul, R&B und Klassik.

Durch die exotische Instrumentierung und die eigenständigen Arrangements erhalten die Stücke die eine oder andere neue Note und werden oft auf eigene Weise beseelt. Viele der Songs werden vom Publikum zwar wiedererkannt und doch hört man Ungewohntes. Cooljazz ist ebenso vertreten wie British-Pop und Italianità.

Konzert: CHF 30.00 (Mitglieder des Kulturvereins: CHF 25.00; Auszubildende: CHF 20.00; freier Eintritt unter 12 Jahren)

Aufpreis für Konzertmenu: CHF 43.00 (zwei Gänge); CHF 53.00 (drei Gänge); CHF 63.00 (vier Gänge)

 Lotus Crash: Tommy Meier & Co.

Lotus Crash: Tommy Meier & Co.

Sonntag, 3. November 2019, 17.00 Uhr

Hotel Schloss Wartegg, 9404 Rorschacherberg

Lotus Crash vereint vier hervorragende Improvisatoren mit ganz unterschiedlichen musikalischen Biographien. Was sie verbindet, ist ihre Vorstellung von Klang und Ästhetik. Dieses Quartett klingt roh und archaisch und überrascht mit einem warmen, ausdrucksstarken Sound.

Die Besetzung mit zwei Bläsern plus Rhythmusgruppe ohne Harmonie-Instrument hat eine lange Tradition. Lotus Crash entwickelt diese weiter mit der Verwendung zeitgenössischer Instrumentaltechniken, mit aufgebrochenen Formen und Hidden Composition. Die differenzierten Improvisationen dieser Band liegen abseits der Stromlinien.

Konzert: CHF 30.00 (Mitglieder des Kulturvereins: CHF 25.00; Auszubildende: CHF 20.00; freier Eintritt unter 12 Jahren)

Aufpreis für Konzertmenu: CHF 43.00 (zwei Gänge); CHF 53.00 (drei Gänge); CHF 63.00 (vier Gänge)

Konzert im Schlossgarten mit Singer-Songwriterin Fabienne

Konzert im Schlossgarten mit Singer-Songwriterin Fabienne

Freitag, 15. November 2019, 19.30 Uhr

Restaurant Brunnen im Schlossgarten Riggisberg, 3132 Riggisberg

Seit zehn Jahren steht die 21-jährige Berner Oberländerin Fabienne Hostettler in unterschiedlichen Formationen auf der Bühne.

Begleitet von Gitarrenklängen zieht sie das Publikum mit ihrer festen und energievollen Stimme in ihren Bann.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Manuel Walser: Dichterliebe

Manuel Walser: Dichterliebe

Sonntag, 24. November 2019, 17.00 Uhr

Hotel Schloss Wartegg, 9404 Rorschacherberg

Manuel Walser, Teufener Bariton von internationaler Statur, studierte u.a. bei Thomas Quasthoff. Er tritt als Solist mit führenden Ensembles und Dirigent.inn.en in traditionsreichen Kirchen und den grossen Konzertsälen auf, regelmässig ist er auch zu Gast an der Schubertiade. Er singt den Liederkreis op. 39 von Schumann, Brahms’ Vier Ernste Gesänge und Mahlers Kindertotenlieder, begleitet von der renommierten Pianistin Akemi Murakami.

Konzert: CHF 45.00 (Mitglieder des Kulturvereins: CHF 35.00; Auszubildende: CHF 25.00; freier Eintritt unter 12 Jahren)

Aufpreis für Konzertmenu: CHF 43.00 (zwei Gänge); CHF 53.00 (drei Gänge); CHF 63.00 (vier Gänge)

Noch mehr Kultur...

Zur «Goût Mieux»-Familie gehören auch Betriebe, in denen kulturelle Veranstaltungen praktisch zum Tagesgeschäft gehören. All diese Veranstaltungen hier aufzuführen, würde zu weit führen. Wir verweisen an dieser Stelle daher gerne auf die separaten Programme:


Klinik Arlesheim,
4144 Arlesheim
 
Restaurant Löwen,
8580 Sommeri